Die Jagdgebiete unseres Partners liegen im südlichen Lappland in der Nähe der kleinen Ortschaft Asele eingebetet zwischen zahlreichen Seen und endlosen Wäldern.Dieses Land ist ein riesiges Paradies für Naturliebhaber.
Die Anreise erfolgt über Stockholm mit einem Flug nach Lycksele oder Vilhelmina wo sie direkt von unseren Partnern in Schweden am Flughafen abgeholt werden.Die Jagd in Schweden auf Raufußvögel und Elch erfordert ein wenig Kondition der Jäger bietet aber unvergessliche Eindrücke und Erlebnisse der Natur.Unser Partner bietet sogar eine Abschußgarantie au Auer-und Birkhahn
Das Camp von unserem Partner Lapponia liegt etwa 15 km von Aslee direkt am Ufer des Visjö Sees.
Unser Jagdpartner verfügt über vier Jagdreviere mit 8000ha,4600ha,3100ha und 2400ha bejagbare Fläche rund ums Camp.
Unser Outfitter ist der Eigentümer dieses Camps Lapponia und führt seit Jahren viele Gäste erfolgreich auf Raufußhühner,Biber und Elche.Er spricht hervorragend Deutsch,somit die Verständigung kein Problem darstellt.
Eine sehr große Hilfe ist auch sein Team im Camp ,erfahrene Guides die in dieser Heimat aufgewachsen sind und ihre Fähigkeiten egal bei welcher Jagd zeigen.
Im Sommer bietet dieses Camp Fischern und Naturliebhabern viele Möglichkeiten auch ihren Hobbys nachzugehen.