Wieviele Jagdtage zur Jagd einplanen?

Für die Jagd einer Namibiareise auf verschiedenen Antilopenarten wird für eine Buchung von mind. 5-10 Jagdtagen empfohlen. So machen sie sich mit der Flora und Fauna auf unseren Farmen vertraut und werden ihr Jagderlebnis umso intensiver genießen können.

Wann ist die beste Zeit für die Jagd in Namibia?

Die Jagdzeiten erstrecken sich auf die Monate November bis April.

Mit eigener oder mit Leihwaffe jagen?

Gerne können sie ihre eigenen Waffen mitnehmen. Es ist zu bedenken dass das afrikanische Wild in Stärke und Härte dem europäischen Wildarten überlegen ist. Die besten Kaliber auf Antilopen beginnen bei 30-06;8*68;
9,3*64;.Für größere Wildarten wie Eland, Büffel, Elefant usw. wird 375 H&H empfohlen.
Sollten sie selbst keine geeignete Waffe besitzen oder diese nicht mitbringen wollen, können sie sich gerne auf unseren Farmen Neuwertige Waffen (Blaser R93 usw.)aus unserem Bestand kostengünstig ausleihen.

Macht die Waffeneinfuhr nach Namibia Probleme?
Die Waffeneinfuhr von eigenen Waffen nach Namibia läuft Problemlos. Voraussetzung ist der gültige EU-Waffenpass. Allerdings dürfen Jagdwaffen nur mit einer gültigen namibischen Waffeneinfuhrgenehmigung eingeführt werden. Handfeuerwaffen sind strengstens verboten.
Im Dezember und Jänner dürfen keine Waffen eingeführt werden.

Wie jagen wir auf unseren Farmen?
Das Team der Farmen besteht aus dem Berufsjäger oder Jagdführer und Fährtensucher , und begleiten sie während ihrer gesamten Jagdreise. Zusammen beraten sie welche Art von Jagd (Gewehr oder Bogen) sie bevorzugen, danach richtet sich die Art zu jagen. Grundsätzlich wird gepirscht wobei auch von Ansitzständen gejagt werden kann, jedoch richtet sich die Art der Jagd nach den Wünschen des Jagdgastes, seiner Kondition, seinem Alter, und seiner Jagderfahrung auf unser afrikanisches Wild. Unsere Jagdfarmen sind auch mit den modernsten Pirschstöcken ausgerüstet von wo man sehr gutgezielte weite Schüsse abgeben kann.

Wie kann ich mich auf die Jagd in Namibia vorbereiten?
Jäger die nicht so in Übung sind ‚stehend angestrichen oder freihändig zu schießen sollten sich wenn die Möglichkeit besteht vom Schießstock oder freihändig zu hause vorbereiten. Sie werden nicht weite Schüsse aber oft schnelle Schüsse abgeben müssen.

Welche und wieviel Kleidung ist ratsam?
Leichte atmungsaktive Baumwollkleidung und festes Schuhwerk sind sehr empfehlenswert. Es kommen auch Tage vor, wo Morgens und Abends kühlere Temperaturen vorkommen können.
Am besten kleidet man sich so daß man sich je nach Temperatur an und ausziehen kann.

Wie kommen die Trophäen nach Hause und wie lange dauert es? :
Um den Trophäentransport und deren Abwicklung nach Hause kümmern sich unsere Farmer.
Natürlich sind unsere Farmer sehr daran interessiert daß unsere Jäger am schnellsten Weg zu ihren Trophäen kommen. Wenn alles ohne größere Probleme verläuft kann man nach ca.7 Monaten damit rechen. Es gibt auch die Möglichkeit durch unsere Farmer auf eigenen Wunsch der Jäger die Trophäen von gut ausgebildeten Präparatoren direkt in Namibia präparieren zu lassen.